„Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben.“

-Oscar Wilde

Herzlich willkommen bei PT-Serious-Play,

Kompetenzvielfalt ist zum Wettbewerbsfaktor geworden. PT-Serious-Play bietet Ihnen eine komprimierte Weiterbildung

in die People’s Theater Methode in kombination mit systemisch konstruktivistischem Coaching.

Konflikte mit Distanz betrachten. Probleme verstehen. Perspektiven verdeutlichen. Raus aus dem Kopf, rein in die Emotion. Neue Wege in die Lösungsfindung. Wir betrachten es als Additiv zu Ihren Kompetenzen- Anwendungsbereiche sind Teamcoachings, Mediationen, Teambuilding,uvm.

Das Team

Das Tool

Die Kosten

Ilona Schumacher arbeitet als selbstständiger executive Coach und Organisationsentwicklerin. Sie ist Mitgründerin von Beyond University in Hamburg. Hier werden junge Erwachsene zu systemischen Coaches ausgebildet.

Philip Badi Blom arbeitet als selbstständiger Schauspieler und ist Mitgründer von Creative Change einem sozialen Verein, der mittels interaktiven Theaters politische Bildung in ganz Deutschland anbietet.

Pia Lilith Enders hat Psychologie studiert und ist ausgebildeter systemischer Coach. Sie arbeitet als Change Manager und Fundraiser bei People’s Theater, dem Träger dieser Weiterbildung. 

Systemisches Coaching ist ein Ressourcen- und lösungsorientiertes Beratungsformat für Führungskräfte, Teams und Einzelpersonen in Organisationen. Es dient der Erweiterung von Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten und der Förderung der persönlichen und beruflichen Entwicklung von Menschen in ihren jeweiligen Arbeitswelten.

In Verbindung mit der People’s Theater Methodik werden fast spielerisch neue Perspektiven sichtbar. Im darstellenden Spiel wird es möglich sich empathisch mit anderen Rollen auseinanderzusetzen, Handlungsalternativen zu testen und Konflikte zu klären. Dazu liegt es in der Hand des Moderators/Coaches verschiedene schauspielerische Elemente einzubringen und diese mit der Gruppe zu reflektieren und zu beraten.

Durch die szenische Darstellung gegenwärtiger, vergangener, zukünftiger oder phantasierter Situationen innerhalb der Gruppe können Kommunikationsstörungen und dysfunktionalen Interaktionen erkannt und gelöst, fehlende Rollen entwickelt und neue Verhaltensweisen eingeübt werden.

Wir bieten Ihnen ein 3-tägiges Intensiv-Wochenende von Freitag nachmittag bis Sonntag nachmittag. Während der gesamten Zeit stellen wir Ihnen Getränke und Snacks zur Verfügung. Dazu kommt ein attraktives Lern und Arbeitsumfeld und  die Möglichkeit im Arbeitsalltag von People’s Theater die erlernten Fähigkeiten zu erproben und von unserem Team zu profitieren.

 

Selbst-verständlich bekommen Sie alle Materialien zur Verfügung gestellt und ein Zertifikat über die Teilnahme. Die Kosten für die Teilnahme am PT-Serious-Play-Seminar betragen 450 Euro.